Fensterputzroboter

Fensterputzroboter

Mit einem Fensterreinigungsroboter wird das Reinigen der Fenster zum Kinderspiel

Nie wieder eigenhändig Fenster putzen? Ein moderner Fensterputzroboter nimmt Ihnen diese beschwerliche Arbeit ab. Aktuelle modelle werden immer besser und erschwinglicher für den privaten Haushalt.

Fenster putzen
Das Fenster putzen ist eine der lästigsten Hausarbeiten. Machen Sie sich die Hausarbeit doch mit einem Fensterputzroboter und anderen Reinigungsrobotern einfacher – Foto: Alen-D / Bigstock

Wenn Menschen gefragt werden, welche Hausarbeit sie am meisten belastet, geben rund 80 Prozent von ihnen das Reinigen ihrer Fenster an. Aus gutem Grund, denn die Fensterreinigung nimmt meist sehr viel Zeit in Anspruch, je nachdem, wie viel Glasfläche zu reinigen ist. Zudem ist die Arbeit beschwerlich, gerade, wenn dazu eine Staffelei benötigt wird. Das ständige auf und ab macht gerade älteren Menschen sehr zu schaffen. Bleibt noch zu erwähnen, dass die Fensterreinigung mitunter sogar gefährlich werden kann. Es bleibt die Möglichkeit, einen professionellen Fensterreiniger zu engagieren, doch Dienstleistungsunternehmen sind teuer. Möchten Sie sich die beschwerliche Arbeit abnehmen lassen und möchten Sie nicht viel Geld für die gründliche Fensterreinigung ausgeben, ist Ihnen ein Fensterputzroboter zu empfehlen.

Angebote für aktuelle Fensterputzroboter bei Amazon

Bestseller Nr. 1
50,00 EURBestseller Nr. 2
113,01 EURBestseller Nr. 3
70,00 EURBestseller Nr. 4
28,02 EURBestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6
330,05 EURBestseller Nr. 7
30,00 EURBestseller Nr. 8
255,55 EURBestseller Nr. 9

Letzte Aktualisierung am 19.10.2017 um 21:39 Uhr / Werbung / Produktbilder: Amazon

Wie funktioniert ein Fensterreinigungs-Roboter?

Sicher haben Sie schon von den neuesten technischen Errungenschaften wie Staubsaugerroboter gelesen, die völlig selbstständig die Teppichböden reinigen. Ein ebensolches praktisches Reinigungsgerät ist ein Fensterputzroboter, der für die Reinigung nahezu aller Glasflächen eingesetzt werden kann. Also nicht nur zum Fenster reinigen, sondern ebenfalls zur Reinigung von Duschwänden oder von Glastischplatten. Die kompakte und leichte Maschine wird einfach auf die Glasfläche aufgesetzt, saugt sich dort fest, dass sie nicht herunterfallen kann und auch nicht festgehalten werden muss und reinigt automatisch. Ohne menschliches Zutun. Zugegeben: Automatisch Fenster putzen kann etwas länger dauern als das Putzen mit der Hand. Doch können Sie sich die Zeit mit wesentlich angenehmeren Tätigkeiten als dem Fensterputzen vertreiben. Beispielsweise ein gutes Buch lesen.

Der Fensterroboter arbeitet zuverlässig, gründlich und sicher

Ecovacs-winbot-w930
Ecovacs WINBOT W930 Fensterreinigungsroboter mit Smart-Drive-System – Foto Amazon.de

Winrobot W930 kaufen

Automatische Fensterreiniger reinigen sämtliche Glasflächen gründlich, bis in die Ecken hinein. Ordentlicher könnte selbst eine professionelle Hausfrau nicht putzen. Zudem bietet Ihnen das Gerät ein Höchstmaß an Sicherheit. Sie können mit dem Fensterreinigungsroboter Ihre Fenster gefahrlos von außen putzen. Ganz gleich, in welchem Stockwerk Sie wohnen. Auch in Ihrer Wohnung benötigen Sie zum Fensterputzen keine Leiter oder Staffelei. Dass der Automat von der Scheibe abfällt, am Boden zerschellt oder jemanden verletzt, müssen ebenfalls nicht befürchten, denn mittels Unterdruck saugt sich der Roboter an der Glasfläche fest. Zudem bewegt er sich über rutschfeste Gummi- oder Kunststoffketten fort. Der Unterdruck wird durch Strom erzeugt. Doch auch, wenn der Strom einmal ausfallen sollte, fällt der Fensterputzroboter nicht von der Scheibe. Denn die Geräte sind mit einem Akku ausgestattet, der bei Stromausfall für die nötige Stromversorgung sorgt.

Welche Roboter für die Fensterreinigung sind zu empfehlen?

Wenn Sie automatisch Fenster putzen lassen möchten und deshalb einen Fensterroboter erwerben, sollten Sie sichergehen, dass das von Ihnen ausgewählte Gerät die erforderlichen Anforderungen erfüllt. So muss beispielsweise streifenfrei und blitzsauber Fenster reinigen, in der Lage sein, auch 2- und 3-fach verglaste Fenster reinigen zu können und sollte kinderleicht zu bedienen sein.

2 Fensterreinigungs-Roboter haben sich im Test bewährt:

Der intelligente Fensterputz-Roboter PR-030 V2 von Sichler Haushaltsgeräte

Fensterputz-Roboter-PR-030-V2 von Sichler
Fensterputz Roboter PR-030-V2 von Sichler – Foto: Amazon.de

Dieser Fensterreinigungsroboter kann zur Reinigung jeder Glasdicke eingesetzt werden. Er reinigt automatisch die Fenster Ihres Wintergartens, sämtliche Fensterflächen, auch Dachfenster mit leichter Schräge und sogar Schaufenster. Das kompakte Gerät (29 x 15 x 12,5 cm) wiegt nur 900 Gramm und arbeitet mit einer Reinigungsgeschwindigkeit von 0,25m² in der Minute. Sie können den Roboter allerdings nur bei eingerahmten Fenstern benutzen. Dieser Fensterreiniger verfügt über eine Kabellänge von 5 Meter, sodass er auch problemlos zur Reinigung von hohen Fensterflächen eingesetzt werden kann.

In punkto Sicherheit ist der PR-030 V2 absolut zuverlässig. Er ist mit einer sensorgesteuerten Hinderniserkennung ausgestattet, sodass er jedes Hindernis, beispielsweise Fenstergriffe, eigenständig umfährt. Durch Unterdruck wird er an der Scheibe gehalten. Zusätzliche Sicherheit bietet ein 4,5 Meter langes Sicherungsseil sowie ein Notstrom-Akku, der bei Stromausfall noch 30 Minuten Strom liefert.

Fensterputz-Roboter-sicheler
Foto: Amazon.de

Dieser Fensterroboter ist durch eine Fernbedienung kinderleicht zu bedienen. Er wird mit waschbaren Reinigungspads geliefert, die bequem abnehmbar sind. Vorteilhaft ist auch, dass die Bedienungsanleitung in Deutsch verfasst ist.

330,05 EUR
Sichler Haushaltsgeräte Fensterputzroboter: Intelligenter Fensterputz-Roboter PR-030 V2...
  • Der praktische Helfer reinigt die Scheiben automatisch • Perfekt für Wintergarten, Schaufenster, Terrassenfenster und Balkonfenster • Für jede Glasdicke geeignet
  • Perfekt für Wintergarten, Schaufenster, Terrassenfenster und Balkonfenster • Intelligente Sicherheit: sensorgesteuerte Hindernis-Erkennung, Sicherungsseil, Anti-Fall-Algorithmus, 30 Minuten Notstrom-Akku • Auto-Finish: Stoppt nach getaner Arbeit automatisch • Reinigungsgeschwindigkeit: 0,25m²/Min. • Maße: Roboter 29 x 15 x 12,5 cm, Sicherungsseil 4,5 m, Kabellänge 5 m (4 m, dazu 1 m vom Netzteil zur Steckdose)
  • Sauberkeit auch an Dachfenstern mit leichter Schräge • Für jede Glasdicke geeignet • Bequem abnehmbare, waschbare Reinigungspads • Leistung: 90 W • Gewicht: 900 g • Fensterputz-Roboter HOBOT 188 inklusive Fernbedienung, Kabel + 230-V-Netzteil (mit Eurostecker), 12 Reinigungspads, 4 Reinigungsringe, Sicherungsseil, deutscher Anleitung
  • Innovative Technologie: Der Putz-Roboter hält sich durch Unterdruck an der Scheibe. • Blickfang für Geschäfte: putzt die Schaufensterscheibe bis zur Decke! • Verbesserte Firmware V2.0 (AI-Technologie) • 3 Reinigungsmodi • kann nicht bei Rahmenlosen Fenstern verwendet werden

Letzte Aktualisierung am 19.10.2017 um 21:39 Uhr / Werbung / Produktbilder: Amazon

Der Fensterreinigungsroboter WINBOT 950 von Ecovacs

Ecovacs-WINBOT-950-Fensterreinigungsroboter
Fensterreinigungsroboter WINBOT 950 von Ecovacs – Foto: Amazon.de

Automatisch Fenster reinigen mit dem WINBOT 950 wird dank dem integrierten, energieeffizienten Smart Drive-System zum Kinderspiel. Der Fensterputzroboter lässt sich per Infrarotfernbedienung bequem aus der Ferne steuern. Per Tastendruck können Sie ihn anhalten lassen sowie seine Putzrichtung ändern. Selbst schwer zugängliche Stellen, wie hohe Schaufenster oder schräge Dachfenster können problemlos und sauber gereinigt werden. Das professionelle Gerät ist auf nahezu sämtlichen Glasarten einsetzbar und kann auch rahmenlose, beklebte und getönte Glasflächen zuverlässig reinigen.

Das kompakte Gerät (27,3 x 27,3 x 12,3 cm) wiegt 3,3 Kilogramm und ist mit einem Sicherheitsseil sowie einer Backup-Batterie gegen das Abstürzen bei einem Stromausfall gesichert. Hindernisse, wie beispielsweise Fenstergriffe, umfährt der Fensterreinigungsroboter völlig selbstständig, wofür eine ausgeklügelte Sensorik verantwortlich ist. Besonders vorteilhaft ist, dass der Fensterreiniger sehr geräuscharm reinigt. Er zählt zu den leisesten Geräten des Herstellers.

Fensterputzroboter in Aktion: Der Ecovacs-WINBOT-950-Fensterreinigungsroboter
Foto: Amazon..de

Dieser Fensterreinigungs-Roboter putzt gründlich und streifenfrei, was ein 4-Stufen-Reinigungssystem ermöglicht. Ein großes Reinigungspad, das bequem ausgewechselt und gereinigt werden kann, löst den Schmutz und eine erste Gummilippe entfernt sämtlichen Schmutz vollständig. Verbleibender, wassergebundener Schmutz wird durch die zweite Gummilippe gründlich entfernt. Ein kleineres Reinigungspad poliert das Glas am Schluss.

ECOVACS ROBOTICS WINBOT 950 - Glasreinigungssroboter mit SMART DRIVE System
  • ^ Schnelle Reinigung mit großem Reinigungspad und energieeffizientem SMART DRIVE System ^ Flexibel einsetzbar auf fast allen gerahmten und rahmenlosen Glasarten ^ Doppelt abgesichert, auch beim Stromausfall: Backup-Batterie & Sicherheitssystem ^ Schwer zugängliche Stellen können mit Fernbedienung angesteuert werden ^ Preisgekröntes Design

Letzte Aktualisierung am 19.10.2017 um 21:39 Uhr / Werbung / Produktbilder: Amazon

Warum Sie sich für eines der beiden Geräte entscheiden sollten:

Diese beiden getesteten Fensterroboter bieten Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Es handelt sich um zuverlässige Geräte, die Ihre Ansprüche zufriedenstellen und die Sie tatsächlich bei der Fensterreinigung entlasten. Viele weitere Geräte, die mittlerweile angeboten werden, können Ihnen diese Vorteile nicht bieten.